Vereinsaktivitäten

Unser Verein hält für verschiedene Interessensgruppen passende Angebote bereit. Seinen Mitgliedern bietet Alumni Jenenses zahlreiche Möglichkeiten, um mit anderen Ehemaligen, mit der Jenaer Wiwi-Fakultät, aber auch mit den derzeitigen Studierenden in Kontakt zu treten und zu bleiben und um gemeinsam die Jenaer Wirtschaftswissenschaften zu unterstützen. Übrigens ist ein erfolgreich bestandendes Examen nicht Voraussetzung für die Mitgliedschaft bei Alumni Jenenses - bereits als Student kann man die Vorteile unseres Vereins nutzen!

Immer stärker rückt die Bereitstellung finanzieller Mittel in den Fokus unserer Vereinsaktivität. Dabei unterstützt der Verein sowohl die Universität als Institution, aber auch die Studierenden selbst. Dem Alumni Jenenses ist es hierbei ein besonderes Anliegen Aktivitäten der  Wiwi-Fakultät und seiner Mitglieder in  umfangreichem Maße zu  unterstützen. Zum einen sind hierbei finanzielle  Zugaben angesprochen,  mit denen Neuanschaffungen für die  Fakultätsarbeit oder auch  Aktivitäten von bzw. für Studenten realisiert  werden. Zum anderen  besteht ein Interesse an der Realisierung von  Seminaren und  Exkursionen, die dem geistigen Austausch sowie der  Verknüpfung von  Theorie und Praxis dienen.

Unter anderem unterstützt der Verein folgende Bereiche:

  • Seminarveranstaltungen und Exkursionen: Um ein noch attraktiveres und abwechslungsreicheres Studium zu ermöglichen, wurden bisher ein Seminar zur Innovationsforschung (Austragungsort: Berlin) und eine Exkursion nach Israel finanziell unterstützt. Auch in Zukunft will der Alumni Jenenses e.V. ausgewählte Veranstaltungen für die Studierenden fördern.
  • Examensball: Damit der feierliche Abschluss des Studiums für jeden ein unvergessliches Erlebnis wird, helfen wir die Examenszeitung erscheinen zu lassen und Hilfe bei der Erstellung des Abendprogrammes zu leisten.
  • Jahrgangsfoto: Eine Erinnerung an den Abschlussjahrgang ist für jeden Alumni sicherlich das Jahrgangsfoto. Dieses wird vom Alumni Jenenses e.V. beim Festakt in der altehrwürdigen Aula der Friedrich-Schiller Universität aufgenommen und erinnert an die feierliche Übergabe des Diplomzeugnisses.
  • Bibliotheksbestand: Fortlaufende Erweiterung des Bibliotheksbestandes