Studienfahrt ins VW-Werk nach Wolfsburg 2011

Im Rahmen der Seminar-Kooperation des Lehrstuhls für Management Science (Prof. Scholl) und der Volkswagen AG konnte der Alumni Verein einen Beitrag zur Finanzierung der Studienfahrt nach Wolfsburg leisten. Die Studienfahrt beinhaltete Vorträge von VW Mitarbeitern zum Werk Wolfsburg sowie zu den Themen Prozessplanung und Ergonomie. Anschließend gab es differenzierte Werksführungen: Für die Seminarteilnehmer, die ein Praxisthema bearbeiten, ging es mit ihren entsprechenden Praxis-Betreuern in bestimmte Bereiche der Fertigung, an denen das jeweilige Seminarthema anschaulich nachvollzogen werden konnte. Mit allen anderen Teilnehmer der Exkursion wurde eine „allgemeine“ Rundfahrt durch die Fertigungshallen von VW Wolfsburg durchgeführt, auf der ein Einblick in sehr verschiedene Bereiche der Fertigung gewonnen werden konnte.