Alumni fördert SAP Zertifizierung

Der Alumni Verein fördert aktuell einen SAP  Zertifizierungskurs an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der  Friedrich-Schiller-Universität Jena. Das sogenannte Training "TERP10:  SAP ERP - Integration of Business Processes"  wird als 9-tägige Blockveranstaltung für ausgewählte Hochschulen  von der SAP University Alliances angeboten.Die Veranstaltung vermittelt den Teilnehmern Wissen im Bereich des  Beraterprofils „SAP ERP Integration“. Sie erlangen ein gutes Verständnis  darüber, wie die grundlegenden Geschäftsprozesse in den Gebieten  Kundenauftragsmanagement, Material- und Produktionsplanung, Beschaffung,  Bestandsführung, Projekt­management, Instandhaltung, Kundenbetreuung,  Finanzwesen und internes Rechnungswesen mit SAP ERP interagieren. Des  Weiteren sind die Teilnehmer nach diesem Kurs in der Lage, Analyse- und  Berichtsfunktionen in SAP ERP und vor allem in den Komponenten SAP BW  und SAP SEM zu verstehen.Der Kurs schließt mit einer Prüfung zum "SAP Certified  Business Associate with SAP ERP 6.0" ab.Wir freuen uns diese Kooperation aus Wirtschaft und Hochschule fördern zu können und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg.