Jenaer Förderpreises für anwendungsorientierte wissenschaftliche Arbeiten 2012

Preisträger 2012

1. Platz: Toni Wolter (Titel: Wissenstransfer im Fußball)
2. Platz: Sarah Al Doyaili (Titel: The Resource Curse Thesis - A Critical Assessment on the Example of Norway)
3. Platz: Kateryna Naku (Titel: Direktmarketing für B2B-Unternehmen: Instrumente und Erfolgsfaktoren Entwicklung eines Kommunikationskonzeptes für die Vermarktung des innovativen Produkts „NanoMasque“ der fzmb GmbH)
3. Platz: Axel Eismann (Titel: International Financial Reporting Standard for Small and Medium-sized Entities (IFRS for SMEs) und die theoretische Begründbarkeit einer Rechnungslegung für den deutschen Mittelstand)